Glück

Der Kurs basiert auf dem Prinzip der Selbsterfahrung und ist mit erlebnisorientierten Projekten gestaltet. Durch Rollenspiele, Konzentrations- und Wahrnehmungsübungen, Sport oder Musik bekommen die Schüler Selbstvertrauen, übernehmen Verantwortung und üben sich in kollektivem Verhalten. Sie lernen ihre Stärken und Schwächen kennen, erkennen Emotionen als wirkliche Ressourcen und erhalten Anerkennung.