Jahrgang 2

Klasse 2a

Wir, 8 Mädchen und 11 Jungs,  sind die Klasse 2a. In den ersten Schulwochen war schon so einiges los. Wir haben das Programm „Antolin“ kennen gelernt. Nachdem wir ein Buch fertig gelesen haben, dürfen wir an den PC. Dort können wir Fragen zum Buch beantworten und dadurch Punkte sammeln. Wir sind ganz gierig nach neuen Büchern und vielen Punkten. Im Mathematikunterricht durften wir in Gruppen Plakate zu den verschiedenen Körpern gestalten. Danach durften wir uns die Plakate gegenseitig präsentieren. Das Arbeiten in Gruppen macht uns sehr viel Spaß. Außerdem haben wir endlich mit dem Flötespielen begonnen. Wir können es kaum erwarten richtige Flötenprofis zu werden. Im Kunstunterricht haben wir uns mit dem Thema „Träumen“ beschäftigt und indianische Traumfänger gebastelt.

Gemeinsam mit unseren Klassenlehrerinnen Frau Slisz und Frau Wernig haben wir in diesem Schuljahr einiges vor. Wir freuen uns schon sehr auf die tollen Ausflüge, die sie für uns geplant haben. Im Dezember machen wir zum Beispiel einen Ausflug ins Winterhuder Fährhaus. Dort wollen wir uns die Komödie „Rapunzel“ anschauen.

Weiterhin gilt für uns das Motto „2a Superstar“.

Klasse 2b

Moin moin,

so begrüßen wir uns jeden Morgen. In unsere Klasse, die 2b, gehen acht Mädchen und zehn Jungen. Unsere Klassenlehrerinnen sind Frau Weper und Frau Lange.

Wir haben in den ersten Wochen dieses Schuljahres schon viel zusammen gelernt, zum Beispiel darüber, was eigentlich mit unserem Müll passiert, nachdem wir ihn wegschmeißen, und wie man Müll trennen sollte. Auch mit unserem Wetter kennen wir uns schon gut aus, und jeden Tag stellen wir unsere Wetteruhr ein. Zurzeit steht sie leider ziemlich viel auf „Regen“ …

Wir freuen uns schon auf das neue Schuljahr, in dem ganz viel los ist. In der Klimawoche wollen wir etwas darüber lernen, wie wir im Alltag unser Klima schützen können. Wir wollen die Bibliothek in Langenhorn besuchen und im Dezember in Weihnachtsmärchen gehen. Darauf freuen wir uns!

Klasse 2c

Hey hey,

wir sind die Klasse 2c und nun nicht mehr die Kleinsten.

In unserer Klasse gibt es ziemlich viele Jungs, 12 um genau zu sein. Man könnte denken, dass es die sieben Mädchen deshalb nicht immer leicht haben. Aber  wir sind ein Team. Wir lernen, spielen und machen Unfug zusammen. Unsere Lehrer Herr Luchterhand und Frau Bahr sind dabei immer an unserer Seite.  Mit ihnen lernen wir Geschichten zu lesen/schreiben, richtig zu schreiben, mit großen Zahlen zu rechnen und noch vieles mehr.  Im Sportunterricht arbeiten wir gerade an unserer Basketballkarriere, im Kunstunterricht hilft Herr Luchterhand unserer Kreativität auf die Sprünge, Sachunterricht ist besonders vielfältig. Hier erfahren wir etwas über das Wetter. Welches in Hamburg bekanntlich leider ziemlich eintönig ist. 

Wir  geben unser Bestes und wenn wir uns doch mal in Schnatterrunden verlieren, wird auch mal ein Auge zugedrückt. 

So ist es bei uns, in der Klasse 2c.